Banner HR Start-up Kategorie auf PERSOBLOGGER.DE

HR-Startups kennenlernen

Hier finden Sie Beiträge der Serie HR-Start-ups mit innovativen und auch CSR-relevanten Lösungen und Services rund um Personalmarketing, Recruiting oder auch Personalmanagement allgemein zu kennenlernen. Die Artikel sind dabei in Form von Interviews mit Persoblogger Stefan Scheller.

HR-Startup Empfelio: Recruiting-Plattform mit unternehmensübergreifendem Talentpool
HR-Startups

Empfelio: Unternehmensübergreifende Talentplattform im Recruiting

Wenn abgelehnte Bewerberinnen und Bewerber in einen unternehmensübergreifenden Talentpool empfohlen werden, gewinnen alle Beteiligten. Das HR-Startup Empfelio bietet eine Plattform zur Unterstützung des Recruitings für Arbeitgeber an. Die beiden Gründer Alexander Likhachev und Viktor Martynenko geben Einblicke …

whyapply JobChallenges als Honeypot im Recruiting
HR-Startups

whyapply reloaded: Challenges als Honeypot im Recruiting

Es ist tatsächlich schon vier Jahre her, als ich das Startup whyapply erstmals auf meinem HR-Portal vorgestellt habe. Zwischenzeitlich hat sich das Unternehmen tief in die Recruiting-Szene eingearbeitet und neu aufgestellt. Mitgründer Michael Benz über Challenges als …

HR-Startup DIMPACT: Rent a Recruiter
HR-Startups

DIMPACT: Rent a Recruiter or HR Freelancer

Der Markt für Personalfachleute, vor allem im Bereich Recruiting und Active Sourcing ist angespannt. Unternehmen suchen händeringend Personal. Eine Plattform wie DIMPACT (lang: Drive Impact) kommt da sehr passend. Hier werden Freelancer für Sourcing-Projekte vermittelt und weitere …

HR-Startup Careerfairy
HR-Startups

CareerFairy Startup – interaktive Karriereevents per Livestream

Interaktive Live-Streams von Arbeitgebern auf CareerFairy – die neue Art der Online-Karrieremesse? Das HR-Startup CareerFairy arbeitet mit hunderten Hochschulen zusammen und will Unternehmen die Möglichkeit bieten, sich als Arbeitgeber in Online-Event zu präsentieren. Mitgründer Thomas Schulz gibt …

HR-Startup CoachingTrip
HR-Startups

CoachingTrip – Coachingreisen und Erlebnisse via Plattform buchen

Coachingreisen sind ein Trend-Thema, das klassische Coachings vor Ort oder virtuelle Coaching-Events verknüpft mit einem urlaubsähnlichen Reiseort. Mitgründer der Plattform CoachingTrip Yann Schelte spricht mit mir über diesen Trend und sein Startup.

HR-Startup Witty
HR-Startups

Witty – Inklusives Schreiben in Echtzeit, nicht nur für HR

Inklusives Schreiben legt Wert darauf, Zielgruppen aller Diversity-Dimensionen gleichermaßen anzusprechen und Diskriminierungen durch Sprache zu vermeiden. Das Startup Witty bietet hierzu clevere Tools für Unternehmen – nicht nur gendergerechte Sprache per Autokorrektur, wie Mitgründerin Nadia Fischer mir …

HR-Startup MatchManao
HR-Startups

MatchManao Teamdesign über Soft-Facts-Analysen

Achtsame Zusammenarbeit im Team zu stärken. Das ist das Ziel des HR-Startups MatchManao. Mittels Testverfahren und Analysen wollen die Gründer diagnostische Verfahren ins HR bringen. Sowohl ins Recruiting als auch bei der Zusammenstellung von Performance-optimierten Teams, verrät …

HR-Startup Aivy mit gamebased Assessments
HR-Startups

Aivy: Bewerber auf Herz und Nieren prüfen mit spielerischen Eignungsdiagnostik-Assessments

Das Bauchgefühl ist der größte Gegner im Recruiting, sagt Alexandra Kammer des HR-Startups Aivy. Mittels eignungsdiagnostischer Testverfahren will das Unternehmen daher Personalauswahlentscheidungen objektivieren. Und gleichzeitig durch Gamification für mehr Selbstreflexion und Spaß bei den Sich-Bewerbenden sorgen.

MOVEVO Startup: Bewegungs-App
HR-Startups

Startup MOVEVO: Bewegungs- und Gesundheits-App für Mitarbeiter

Das Startup MOVEVO will mit seiner App wertvolle Impulse setzen, damit Mitarbeitende sich ausreichend im Alltag bewegen. Abseits von sportlichen Ambitionen und Leistungs-Challenges sollen vor allem die Beschäftigten mit den Videos erreicht werden, die bisher keinen Sport …

HR-Startup Growify
HR-Startups

Growify Startup – Kompetenzmanagement trifft modernes Lernen

Das HR-Startup Growify verbindet Kompetenzmanagement mit modernem Lernen. Personalentwicklung wird dezentralisiert und im Großteil von Fachbereichen übernommen. Eine Software für Skills sowie ein Vorgehen nach dem 70-20-10 Modell sollen laut CEO Leonard Zenouzi die aktuellen Schwächen in …

Weitere Artikel-Empfehlungen