HR-Newsticker: Täglich frische HR-News

KO durch Unglaubwürdigkeit: Studie Glaubwürdigkeit im Recruiting

Für „eher glaubwürdig“ halten die Arbeitgeber weitere 58,8% der Jobsuchenden, für „unglaubwürdig“ oder „eher unglaubwürdig“ 15,5%. An der Online-Umfrage haben 4.312 Personen teilgenommen, die sich aktuell bewerben. 80,9% der Jobsuchenden ist die Glaubwürdigkeit des Zielarbeitgebers in der Bewerbungsphase „sehr wichtig„.

Empfehlungen sehr glaubwürdig

Empfehlungen aus dem Freundes- und Bekanntenkreis liegen im Hinblick auf ihre Glaubwürdigkeit als Infoquelle weit vorn: 48,2% der Befragten halten sie für uneingeschränkt glaubwürdig. Sowohl Stellenanzeigen (17,6%) als auch Karriereseiten (20,1%) oder Arbeitgeberbewertungen (18,4%) liegen deutlich dahinter.

Social Media als Schlusslicht

Nimmt man die Stimmenanteile derjenigen dazu, die das jeweilige Medium für zumindest „eher glaubwürdig“ halten, liegen Empfehlungen, Stellenanzeigen und Karriereseiten sowie Bewertungen allesamt bei über 70%. Das Schlusslicht bilden hier Social Media-Auftritte der Arbeitgeber mit einem addierten Anteil von 57,1% „Glaubwürdig„- und „Eher glaubwürdig„-Stimmen. 42,9% finden sie „(eher) unglaubwürdig„.

Unglaubwürdige Imagefilme, glaubwürdige Texte

Im Hinblick auf die in der Arbeitgeberkommunikation verwendeten Formate haben Imagefilme bei den Jobsuchenden kein gutes Image: 51,4% gelten sie als „unglaubwürdig“ oder „eher unglaubwürdig„. Deutlich glaubwürdiger sind Texte – etwa auf Karriereseiten oder in Stellenanzeigen. Hier liegt der Anteil der skeptischen Personen nur bei 35,4%. 64,6% halten sie dagegen für „glaubwürdig“ oder „eher glaubwürdig„.

Arbeitgeber im Check-up

Rund 86,3% der Jobsuchenden unterziehen Arbeitgeber, die in die engere Wahl kommen, einem Check-up, bevor sie sich bewerben. Das wichtigste Medium dafür ist die Suchmaschine Google mit 80,8%. Aber auch Karriereseiten der Unternehmen (65,1%) und Arbeitgeberbewertungen (59,0%) spielen eine große Rolle für die Überprüfung möglicher Arbeitgeber.

K.o.-Kriterien

Wichtigste K.o.-Kriterien in dem Check-up sind negative Berichte über den Arbeitgeber aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis (60,4%), eine unglaubwürdige Eigendarstellung auf der Karriereseite oder in Stellenanzeigen (52,0%) und deutlich unterdurchschnittliche Arbeitgeberbewertungen unter drei Sternen (48,6%).

>> Infografik zum Thema „Glaubwürdigkeit von Arbeitgebern“ downloaden.

Quelle: Pressemitteilung Softgarden

Stefan Scheller

Autor und Speaker Persoblogger Stefan SchellerMein Name ist Stefan Scheller. In meiner Rolle als Persoblogger und Top HR-Influencer (Personalmagazin 05/22) betreibe ich diese Website und das gleichnamige HR Praxisportal. Vielen Dank für das Lesen meiner Beiträge und Hören meines Podcasts Klartext HR!

Besuchen Sie auch den großen HR-Studien und Infografiken Download Bereich, den HR-Veranstaltungskalender, den HR-Stellenmarkt und das große HR-Dienstleister Anbieterverzeichnis.

Über eine Buchung als Speaker oder Moderator für Ihre Veranstaltung freue ich mich natürlich ebenso wie über das Abonnieren meines Newsletters oder gar Ihre Mitgliedschaft im PERSOBLOGGER CLUB.

DANKE!

Lassen Sie uns auf LinkedIn darüber diskutieren!

  • Anzeigen:

  • Leadership Compass Talogy

  • Quicklinks:

  • Entdecken Sie weitere spannende Artikel

    Startup FRATCH
    HR-Startups

    FRATCH – AI-basiertes Freelancer Matching

    Freelancer-Vermittlung über eine AI-baiserte Plattform klingt nach einem mittlerweile gängigen Geschäftsmodell. Das HR-Startup FRATCH möchte hier jedoch Bestmarken setzen und positioniert sich entsprechend im Markt.

    IHRE PERSOBLOGGER CLUB MITGLIEDSCHAFT

    Nur eine Anmeldung pro Unternehmen. Grenzenloser Zugang für das gesamte HR-Team

    persoblogger club Werbung
    PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Jetzt hier zum Newsletter anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

    Pünktlich jeden Montag um 7:15 Uhr wertvolle HR-News:

    • ✓ Aktuelle Fachartikel und Podcast-Folgen
    • ✓ Neueste HR-Studien & Infografiken
    • ✓ Zugriff auf HR-Veranstaltungen im DACH-Raum
    • ✓ Wichtige Trends und wissenswerte News

    Wir nutzen Google reCAPTCHA, um unsere Webseite vor Betrug und Missbrauch zu schützen. Mehr erfahren

    Newsletter-Anmeldung laden