Logo Persoblogger.de - HR-Portal für ür Recruiting, Employer Branding, Personalmarketing, New Work und die Digitalisierung digitalHR
Logo Persoblogger.de - HR-Portal für ür Recruiting, Employer Branding, Personalmarketing, New Work und die Digitalisierung digitalHR
Titelbild: Workdate HR-Community: Die Video-Networking Plattform mit Statusupdate

Workdate HR Video-Networking Community – Statusupdate

Seit dem 26. März 2020 ist sie online, die Workdate HR Video-Networking Community. Die Ausgangsidee der Initiative war es, als Persoblogger gemeinsam mit dem Workdate-Team der Vereinsamung der Personaler aufgrund der Corona-Krise entgegenzuwirken. Seit dem Launch hat sich einiges getan. Zeit für ein Statusupdate.

Homeoffice noch immer für viele Personaler Alltag

Auch wenn ein Teil der Beschäftigten Schritt für Schritt wieder zurück in die Büros wechselt, sitzen noch immer eine ganze Reihe HRler Tag für Tag zuhause an den Bildschirmen. Ob in einem echten Homeoffice oder einem notdürftig eingerichteten Plätzchen im eigenen Zuhause: soziale Kontakte sind weiterhin oftmals nur eingeschränkt möglich.

HR-Veranstaltungen finden derzeit fast ausschließlich virtuell statt. Allerdings ist es nicht ganz einfach, über die Video-Konferenzsysteme neue Kontakte zu knüpfen, geschweige denn sich mal zu zweit in Ruhe fachlich auszutauschen. Bei einer Vielzahl von Teilnehmern kommt fällt es dem einen oder der anderen sicher auch nicht unbedingt leicht, nach einer Zweier-Videokonferenz oder einem Chat zu fragen. Ja, vielleicht mutmaßt das Gegenüber gar einen nicht-fachlichen Hintergrund. Lange Rede, kurzer Sinn: Das virtuelle Workdate mit einem ausgelosten Partner (m/w/d) ist nach wie vor aktuell.

Fast 400 Personaler und ein eigenes Workdate-Videosystem

Mit der wachsenden Community an Workdate-Interessierten wuchsen auch die Ansprüche. So können die knapp 400 Mitglieder der Persoblogger-Workdate-Community jetzt ihr eigenes Videosystem nutzen. In den Einladungen ist der Link enthalten. Vorbei sind die Abstimmungen und Überlegungen, welches System für das Workdate am besten eingesetzt werden soll. Einfach losreden. Darum geht es ja letztlich. Und die Technik ist zweitrangig.

Nutzerstimmen zur Persoblogger und Workdate HR Video Networking Community

Aber nicht ich selbst sollte über unsere Initiative gegen die Corona-Einsamkeit im Homeoffice sprechen. Besser ist es, wenn die Nutzerinnen und Nutzer als erstes zu Wort kommen.

Und hier sind sechs von ihnen:


Portrait: Jennifer Julie Frotscher Statement zu Workdate auf PERSOBLOGGER.DE

 

„Workdate ist eine super effiziente und unaufgeregte Initiative, durch die ich viele neue Kontakte bekomme. Das Format ist eine tolle Alternative zu Präsenz-Veranstaltungen, auf denen man auch zufällig interessante Menschen kennen lernt und durch die Gespräche neue Impulse und neue Ideen bekommt.

Besonders schätze ich, wie schnell und einfach das Format zu bedienen ist. Ich weiss nicht welcher Algorithmus die Workdates kreiert, aber bisher hat es immer gut gepasst.“

Jennifer Frotscher, Peats GmbH, Hamburg

 


Portrait: Thorsten Volz Statement zu Workdate auf PERSOBLOGGER.DE

„Die obligatorischen Gespräche mit Teamkollegen an der Kaffeemaschine im Büro fallen je bekanntlich gerade aus. Kaffee wird aber weiterhin getrunken, wenn auch von der eigenen Kaffeemaschine. Auch daran, dass HR ein People Business ist, hat die aktuelle Situation nichts geändert. Der Wunsch, sich mit anderen Menschen auszutauschen und Erfahrungen zu teilen ist ungebrochen. Das HR Workdate bietet eine sehr schöne Möglichkeit, beide Dinge spielerisch zu vereinen, interessante Menschen zu treffen, sein Netzwerk zu erweitern oder ganz einfach einen anderen Blickwinkel auf das aktuelle HR-Geschehen zu gewinnen. Ein sehr gelungenes Konzept, freue mich schon auf die nächsten Gespräche. Weiter so!“ 

Thorsten Volz, Geschäftsführer PERREK GmbH, Mannheim


Portrait: Simone Pelzer Statement zu Workdate auf PERSOBLOGGER.DE

 

„Die Video-Kaffeepausen sind ein tolles Format! Sehr zu empfehlen für alle, die einen Austausch mit anderen außerhalb des bisherigen Netzwerkes – auch in Zeiten von Home-Office – schätzen.

Mit allen bisherigen Gesprächspartnern waren es kurzweilige Gespräche mit spannenden Einblicken in andere Arbeitswelten.“

Simone Pelzer, metaBeratung GmbH, Düsseldorf

 

 

 


Portrait: Marcus Fischer zu Workdate auf PERSOBLOGGER.DE„Das HR Workdate ist für mich eine willkommene Bereicherung der „Abenteuer“ im Home-Office. Es ist immer spannend, ein neues Gesicht zu sehen und auch wenn die Herausforderungen für alle ähnlich sind, lerne ich immer dazu.

Man hat sich so viel zu sagen, dass die 15 Minuten Kaffeepause, für die ich mich registriert habe, kaum reichen. Schön wenn die Community so funktioniert und das Netzwerk so wächst.

Das Workdate Team um Christoph macht hier einen grossartigen Job. Für mich durchaus etwas, dass nach Corona bleiben darf. Von mir gibt es definitiv einen Daumen hoch dafür.“

Marcus Fischer, Talent Acquisition + HR Marketing, Straumann Group, Basel 


Portrait: Alessandra Weigand - Statement zu Workdate auf PERSOBLOGGER.DE

 

„Super Idee! Habe jetzt mehrmals mitgemacht. Egal, wen ich zugelost bekommen habe, es haben sich immer tolle und interessante Gespräche entwickelt!

Man bekommt oft spannende Insights und Anregungen, mega Format!“

Alessandra Weigand, Consultant Performance Recruiting PERREK GmbH, Mannheim

 

 

 


Portrait: Florian Schrodt Statement zu Workdate auf PERSOBLOGGER.DE„Beim ersten Date versetzt worden, das zweite war so schön, dass man es fast als Bund fürs Leben bezeichnen könnte. Spass beiseite: Hut ab, wie schnell Workdate reagiert hat und eine digitale Lösung etabliert hat, die Menschen schnell, unkompliziert und einfach mal auf einen Kaffee (oder ein Bier) vernetzt. Der Austausch ist nicht nur inhaltlich wertvoll, sondern auch zwischenmenschlich. Und der Blind Date Charakter hilft dabei, etwas Spannung aufzubauen und so KollegenInnen auch ausserhalb seiner „HR-Blase“ zu treffen. Das erweitert den eigenen Horizont durch viele neue Perspektiven.

Kurzum: Schön, dabei zu sein.“

Florian Schrodt, Fachspezialist Personalmarketing, Verkehrsbetriebe Zürich


Anmeldung zur Workdate HR Video-Networking Community:

Wer jetzt spontan Interesse bekommen hat, sich ebenfalls per Zufall mit Personalern zu vernetzen, kann sich hier anmelden: https://workdate.com/de/community

Christoph Skrobol und ich freuen uns auf Euch!

Hinweis:

Das beschriebene Workdate-System sowie die dazugehörige Initiative ist komplett kostenfrei. Auch erhalte ich kein Geld oder sonstige Leistungen für die Nennung oder Promotion. Sollten Sie der Ansicht sein, es handele sich dennoch um eine kennzeichnungspflichtige Werbung, dann gerne hier ein entsprechender Hinweis: #werbung

 

Anzeige:

Stefan Scheller

Abbinder: Persoblogger Stefan Scheller

Mein Name ist Stefan Scheller. In meiner Rolle als Persoblogger und HR-Szene Influencer betreibe ich diesen Blog und das gleichnamige HR-Portal für Praktiker. Vielen Dank für das Lesen meiner Beiträge und Hören meines Podcasts!

Besuchen Sie auch den großen HR-Studien und Infografiken Download Bereich, den HR-Veranstaltungskalender, den HR-Stellenmarkt und die HR-Literatur-Empfehlungen und Rezensionen!

Über eine Buchung als Speaker für Ihre Veranstaltung freue ich mich natürlich ebenso wie über das Abonnieren meines Newsletters.

DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Anzeigen:

  • d.vinci Recruiting-Lösungen für Onboarding
  • abci Online Assessment - Personalauswahlentscheidungen professionell treffen
  • Fahrrad-Leasing für Arbeitnehmer: Business Bike
  • Mit StepStone Kandidaten gewinnen
  • Mein aktuelles Buch: Praxisleitfaden Homeoffice und mobiles Arbeiten
  • Abonnieren Sie den Persoblogger.de Newsletter
  • Weitere Artikel-Empfehlungen:

    PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

    Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.