Der Personaler-Podcast Klartext HR von Stefan Scheller

Klartext HR ergänzt die Formate auf PERSOBLOGGER.DE seit 01. Mai 2020 um ein neues Audioformat.
Inhaltlich hat der Klartext HR Podcast im Monatsrhythmus einen starken Fokus auf die Themen

Hier finden Sie alle Folgen des neuen Podcasts Klartext HR

Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf Apple Podcasts hören  Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf Google Podcasts hören  Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf Spotify hören

Logo: Listen on Klartext HR on amazon music  Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf DEEZER hören

Verfügbar auf Spotify, iTunes/Apple Music, Google Podcasts, amazon music und Deezer.


Folge #8 – Smart HRM / Smartes Human Resources Management – ein erstrebenswertes Ziel für HR?

Prof. Dr. Christian Gärtner ist BWL-Professor mit dem Schwerpunkt Personalmanagement und Organisation an der Wiesbaden Business School und wechselt in Kürze nach München.

In meiner achten Podcast-Folge spricht er mit mir über Smart Human Resources Management (Kurz: Smart HRM). Was bedeutet „smart“ im Bezug auf HR, welche Entwicklungen technologischer Art halten schon in Kürze Einzug in den Personalabteilungen, wie sollten Unternehmen HR digitalisieren und vor allem in welchem Tempo? Er stellt sich dabei meinen bewusst kritischen Fragen und trifft ein zukunftsweisendes Fazit. Klartext HR eben.

Der passende ausführliche Artikel sowie meine Buch-Rezension finden Sie hier.


Folge #7 – Holokratie und Soziokratie: Ist das Konzept Selbstorganisation in Unternehmen gescheitert?

Dominic Lindner, Doktorand, Gründer und Vorstand des Projektify e.V., hat in den letzten Jahren intensiv zu agilen Unternehmen geforscht und betreibt einen gleichnamigen Blog. Er begleitete Unternehmen aktiv bei der Implementierung von Selbstorganisations-Modellen wie Holokratie und Soziokratie.

In meiner siebten Podcast-Folge spricht er mit mir darüber, wie schwer der Wechsel in ein Konzept mit einem hohen Grad an Selbstverantwortung ist, warum die Modelle es kaum über ein Nischendasein hinaus schaffen werden und wo stattdessen die Zukunft der Unternehmensorganisation liegt. Auch stellt er sich meinen kritischen Fragen, zum Beispiel weshalb er HR beim Wechsel der Unternehmensorganisation lediglich als internen Dienstleister sieht und nicht in einer begleitenden Führungsrolle.

Hier geht es zum passenden Artikel zu Holokratie und Soziokratie.


Folge #6 – New Work – nur noch Buzzword-Bingo?

Markus Väth, Geschäftsführer der humanfy GmbH und New Work Aktivist, hat in den letzten Jahren zusammen mit Anja Gstöttner und Arthur Soballa eine große New Work-Community aufgebaut. Neben der frei nutzbaren New Work Charta und dem New Work Canvas, will er das Thema in der Bergmannschen Tradition Arbeitgebern ans Herz legen.

In meiner sechsten Podcast-Folge muss er sich meinen kritischen Fragen zur Relevanz des Themas, zu Veränderungen auf dem Markt sowie seiner massiven Kritik am Umbenennen der XING AG in New Work SE stellen. Ein spannender Talk als 15-Minuten-Impuls.

Mehr über die New Work Charta sowie die Messbarkeit von New Work.


Folge #5 – TikTok im Employer Branding – jetzt wird´s schwierig

Als einer der ersten und erfolgreichsten HR-Influencer auf TikTok erreicht Tobias Jost täglich 150.000 Jugendliche. Eine Zielgruppe, die auch Unternehmen in ihrer Rolle als Arbeitgeber erreichen wollen. Wie steht er zu den Vorwürfen in den Medien, die App müsse verboten werden aufgrund von Zensur, groben Datenschutzverstößen und aus ethischen Gründen?
(M)ein kritischer Talk – diesmal in Überlänge.

Mehr über Tobias Jost und sein Engagement auf TikTok im Artikel auf PERSOBLOGGER.DE hier.


Folge #4 – Lebenslanges Lernen mit dem lernOS

Der Begriff „lebenslanges Lernen“ geistert schon eine Weile durch die Medien. Aber was genau bedeutet das? Welche Bedeutung hat Lernen und wie kann dieses mit verschiedenen Methoden systematisch strukturiert werden? Mein Gespräch mit Simon Dückert zum Konzept lernOS – Betriebssystem für lebenslanges Lernen.


Folge #3 – Status Quo der Digitalisierung im Personalwesen

In der aktuellen HR-Studie 2020 kommen die Autoren Prof. Dr. Anne-Katrin Neyer und Felix Wirges von der Universität Halle-Wittenberg zur Erkenntnis, dass HR noch immer vor großen Herausforderungen bei der digitalen Transformation steht. Falsche Prioritätensetzung, große inhaltliche Versäumnisse und eine vergleichsweise große Unwissenheit. Der perfekte Ansatz also für einen Talk mit mir im Rahmen der 3. Folge Klartext HR.

Weitere Einblicke in die Studie erhalten Sie im korrespondierenden Artikel.


Folge #2 – Agiles Lernen

Prof. Dr. Nele Graf ist Professorin an der Hochschule für angewandtes Management und Geschäftsführerin der Mentus GmbH. Im Talk verrät sie mir, worin sich die Begriffe „agiles Lernen“, „Learning 4.0“ und „New Learning“ unterscheiden. Sie plädiert für einen professionellen Umgang mit den Begriffen und gibt Tipps, wie sich Lernverantwortliche in Unternehmen dem Thema nähern können.

Den passenden Artikel zum Thema finden Sie hier.


Folge #1 – Organisationales Lernen

Christian Kaiser ist bei der DATEV eG als Leiter Change & Transition verantwortlich für den Aufbau von Plattformen organisationalen Lernens. Im Talk verrät er mir, was genau das bedeutet, welche Erfahrungen er damit gemacht hat und welche besondere Rolle „Mut in der Kommunikation“ dabei spielt.

Einen ausführlichen Artikel zum organisationalen Lernen finden Sie hier.


Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf Apple Podcasts hören Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf Google Podcasts hören Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf Spotify hören

Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller auf DEEZER hören Logo: Listen on Klartext HR on amazon music

Verfügbar auf Spotify, iTunes/Apple Music, Google Podcasts, amazon music und Deezer.

Über die Schaltfläche können Sie Klartext-HR abonnieren:


Danksagung

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bedanken bei Marina Zayats, die mir für das Intro und Outro ihre Stimme geliehen hat. Ebenso geht mein Dank an meinen Kollegen Thomas Bokkelkamp, der sein Können im Bereich Schnitt und Mix kurzfristig angeboten hatte, damit die erste Folge am 01.05.2020 online gehen konnte. Vielen Dank auch an Christian Kaiser, der mich seit rund acht Jahren beruflich begleitet und der es mir ermöglicht hat, die Aufregung der ersten eigenen Aufnahme einigermaßen in den Griff zu bekommen.

Wie so oft heißt es nun „Wer in einer Sache Meister ist, sollte in einer anderen Sache Schüler werden“.

In diesem Sinne: Viel Spaß mit dem Podcast Klartext HR!

PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
×

Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.