functionHR GmbH

Über functionHR

Um im künftigen Wettbewerb bestehen zu können, müssen Unternehmen viel stärker als bisher die Arbeitserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und Bewerberinnen und Bewerber fokussieren. Unsere Befragungs- und Analyseplattform hilft Führungskräften und Personalverantwortlichen, Feedback einzuholen, bessere Erkenntnisse zu generieren und datengestützte Entscheidungen zu treffen!

Das gesamte functionHR Team vereint Kompetenzen und Erfahrungen aus den Bereichen Human Resources Management, Psychologie und Data Science. Wir wissen wie viel Potenzial in (HR-) Daten steckt und wie schwer es anfangs sein kann, diesen Nutzen zu entfalten.

Daher verfolgen wir eine gemeinsame Vision: Datengestützte Personalarbeit in allen HR-Bereichen ermöglichen.

Dazu haben wir eine umfangreiche Softwareplattform entwickelt, die verschiedene Datenquellen integrieren aber auch Daten zu den Erfahrungen der Mitarbeiter:innen erheben und analysieren kann. Auf dieser Basis geben wir unseren Kunden einen breiten und zugleich tiefen Einblick, welche Maßnahmen welche Auswirkungen haben. So wird jede Führungskraft und jede:r Personalverantwortliche dabei mitgenommen, die Arbeitsbedingungen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Da unserer Meinung nach Befragungen und Analysen nur etwas bringen, wenn darauf Handlungen folgen, integrieren wir Folgeprozesse und bilden diese in der Softwarelösung mit ab. Damit ermöglichen wir unseren Kunden, Arbeitszufriedenheit, Engagement und Produktivität zu erhöhen sowie Fluktuation und Fehlzeiten zu senken.

Produkte von functionHR

Befragungs- und People Analytics Plattform von functionHR

Die vollständig integrierten Softwarelösungen von functionHR vereinen Mitarbeiterbefragungen, People Analytics und HR Reporting in einer Plattform. Die intelligenten Lösungen finden Anwendung in allen HR-Bereichen.

Die Endnutzer der Software erhalten Zugang zu den Ergebnissen und Handlungsempfehlungen über das „HR Keyboard“, ein interaktives, web-basiertes Dashboard. Darüber können sie eigenständig umfangreiche Auswertungen durchführen, die auf Verfahren der fortgeschrittenen Statistik und des maschinellen Lernens („Künstliche Intelligenz“) basieren. So werden sowohl die strategischen als auch die operativen Vorteile von People Analytics und Employee Experience Management für verschiedene Nutzergruppen aus allen Bereichen und Hierarchieebenen zugänglich gemacht.

Je nach Zielsetzung werden Daten aus internen Softwaresystemen mit schlüsselfertigen Befragungen kombiniert. Diese Verknüpfung von Befragungen und fortgeschrittenen Datenanalysen schafft die Grundlage für eine zukunftsfähige und effektive Personalarbeit.

Mitarbeiterbefragungen

Mit der modernen Befragungsplattform werden regelmäßige, unternehmensweite Mitarbeiterbefragungen durchgeführt. Durch die vollständige Integration mit dem HR Keyboard, haben Sie immer einen Blick auf die Teilnahmequote und erhalten die Ergebnisse in Echtzeit. Die Software begleitet die Nutzer mit fortgeschrittenen Analysen und schlägt passende Handlungsempfehlungen vor. Gleichzeitig kann durch Pulsbefragungen und offene Feedbacks der Fortschritt auch zwischen den regelmäßigen unternehmensweiten Befragungen getrackt werden.

Führungsfeedback / 360-Grad-Feedback

Die Entwicklung von Führungskräften sollte auf die Bedürfnisse und Erwartungen der Mitarbeitenden abgestimmt sein. Mit dem Multirater-Feedback von functionHR können Sie personalisiertes Feedback für Führungskräfte einholen, welches der gezielten Verbesserung der Führungsqualität dient. Personalentwickler:innen erhalten einen datengestützten Überblick und leiten geeignete Trainings in die Wege. Über individuelle Nutzerzugänge können Führungskräfte selbst sehen, wie sie ihr Verhalten für eine maximale positive Verbesserung anpassen sollten.

Exit Befragungen

Mit digitalen Exit Surveys werden die Austrittsgründe und weiteres Feedback von austretenden Mitarbeiter:innen standardisiert und anonym erhoben. Als Unternehmen setzen Sie so nicht nur ein Zeichen der Wertschätzung, sondern erhalten die nötigen Einblicke in die Erfahrungswelt der Mitarbeitenden. Aus den Analysen lassen sich wertvolle Erkenntnisse gewinnen, wie die Mitarbeiterbindung gestärkt und weitere Austritte verhindert werden können.

Recruiting Analytics & Candidate Experience Befragungen

Die einzelnen Schritte im Bewerbungsprozess, von der Karriereseite, über die Interviews bis zur Unterschrift des Vertrags sollten so effizient und bewerberfreundlich wie möglich gestaltet werden. Die Kombination von Prozess- und Befragungsdaten hilft Recruiterinnen und Recruitern, den Bewerbungsprozess zu optimieren und die Erfahrung der Bewerberinnen und Bewerber zu verbessern. Ressourcen werden optimal eingesetzt, die Arbeitgeberattraktivität gesteigert und die Wahrscheinlichkeit dass Bewerbende ein Angebot annehmen wird maximiert.


Zum Anbieterverzeichnis

Kontakt

functionHR GmbH
Lothringer Straße 7
81667 München
Deutschland

[email protected]
» Zur Webseite von functionHR GmbH

Artikel von functionHR auf PERSOBLOGGER.DE

Mitarbeiterbefragungstools - worauf Sie achten sollten

Wirkungsvolle Mitarbeiterbefragungen – Zeit für einen Realitätscheck

Mitarbeiterbefragungen sind schon seit einiger Zeit ein Standardinstrument der Personalabteilung. Doch auf einmal gibt es einen Hype um das Einholen von Feedback der Mitarbeitenden. Warum? Die Stimme der Mitarbeitenden spielt eine zentrale Rolle in der Gestaltung einer attraktiven Arbeitskultur. Die Bewegung hin zu einem mitarbeiterzentrierten HR-Ansatz, kombiniert mit dem durch die Pandemie beschleunigten Digitalisierungsdrang, zwingt viele Personalabteilungen das Instrument der Mitarbeiterbefragung auf den neuesten Stand zu bringen, sagt Anne Sturm von functionHR.

Video mit Julian Süß und Michael Witt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Podcast-Folgen mit functionHR

Kategorien

Schlagwörter

Social Media

Webseite

» Zur Webseite von functionHR GmbH