functionHR

Mitarbeiterbefragungen besser durchführen und auswerten

26 26 people viewed this event.

Sie haben schon lange erkannt, dass ihre Mitarbeiter:innen das Herzstück des Unternehmens sind und möchten deren Arbeitserfahrungen verbessern? Dann sind Sie in diesem Webseminar genau richtig: Denn wer die Personalarbeit systematisch auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter:innen ausrichtet und dabei die gesamte Employee Experience im Blick hat, kann Herausforderungen wie Fluktuation oder Führungs- und Fachkräftemangel mit Bravour meistern.
Nehmen Sie Methoden und Tipps für die richtige Befragungsstrategie und erfolgreiche Durchführung von Befragungen mit.

  • Hilfreiche Tipps und Tricks für Mitarbeiterbefragungen
  • Überblick der vorteilhaften Verknüpfung mit HR-Daten
  • Einblicke in Best Practices und Praxisbeispiele
  • Erfahrungsaustausch mit Experten und Fachkollegen
  • Aussicht auf ein Beratungsgespräch, nach Absprache mit Expertin Dr. Daniela Datzer

Speakerin Dr. Daniela Datzer ist Expertin rund um das Thema Employee Surveys und People Analytics als Instrument für die datengestützte Personalentwicklung. Als promovierte Personal- und Wirtschaftspsychologin bringt Sie Ihre Expertise sowie ihre Methodenkompetenzen als Praktikerin, Wissenschaftlerin und Beraterin in zahlreichen Befragungsprojekten mit ein.
Hört sich spannend an? Dann melden Sie sich am besten direkt an!

>> Hier können Sie sich zum Webseminar anmelden <<

 

Date And Time

07.03.2023 14:00 to
07.03.2023 15:00
 

Anmeldeschluss

07.03.2023
 

Ort

Online-Veranstaltung
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends

  • Anzeigen:

  • Praxisleitfaden erfolgreiche Personalgewinnung für KMU

  • Aktuelle HR-News auf PERSOBLOGGER.DE
  • In eigener Sache:

  • Jetzt unseren Newsletter abonnieren!
  • Sidbar-Banner: Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller
  • PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Jetzt hier zum Newsletter anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

    Pünktlich jeden Montag um 7:15 Uhr wertvolle HR-News: