Human Relations Monitor Arbeitswelt 2022 – Studie DGFP

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Datum: 12. Februar 2023
Größe: 921.17 KB
Downloads: 208
  • 208 Download
  • 921.17 KB Dateigröße
  • 17. Februar 2023 Veröffentlichungsdatum

Eine Online-Umfrage von Fink & Fuchs und der DGFP zum Einfluss von Transformation und Change-Prozessen auf die Identifikation von Arbeitnehmenden und zur Sicherung der Integrations- und Bindungskraft von Arbeitgebern

Die Online-Befragung zu diesem Human Relations Monitors fiel in eine Zeit der Krisen. Diese überlagern die strukturellen Transformationen wie Digitalisierung oder Dekarbonisierung, legen aber auch Transformationsdefizite offen. Vor diesem Hintergrund gewinnen die Kernfragen, die unserer Untersuchung zugrundeliegen, zusätzlich an Aktualität und praktischer Bedeutung.

Change-Prozesse stehen gegenwärtig verständlicherweise im Fokus der Aufmerksamkeit. Doch welche Zentrifugalkräfte enfalten sie? Lösen sich die Bindungen der Mitarbeitenden an ihr Unternehmen? Was tragen die Veränderungen, so wie sie ablaufen, dazu bei? Welche Folgen hat das, und schlägt das womöglich auf den Erfolg dringend erforderlicher Transformationen zurück? Und welche Ansatzpunkte sind tatsächlich geeignet, um dem entgegenzuwirken und den Change gezielt zu moderieren?

Dieser Download darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr hier sein?
>> melden



  • Anzeigen:

  • WorkFlex Workation Compliance Handbuch

  • DSAG Event Personaltage 2024

  • Quicklinks:

  • PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Jetzt hier zum Newsletter anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

    Pünktlich jeden Montag um 7:15 Uhr wertvolle HR-News:

    • ✓ Aktuelle Fachartikel und Podcast-Folgen
    • ✓ Neueste HR-Studien & Infografiken
    • ✓ Zugriff auf HR-Veranstaltungen im DACH-Raum
    • ✓ Wichtige Trends und wissenswerte News

    Wir nutzen Google reCAPTCHA, um unsere Webseite vor Betrug und Missbrauch zu schützen. Mehr erfahren

    Newsletter-Anmeldung laden