DGFP: Geschriebene und ungeschriebene Regelungen bei Kündigungsmaßnahmen in den USA

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Datum: 6. April 2023
Größe: 125.51 KB
Downloads: 14
  • 14 Download
  • 125.51 KB Dateigröße
  • 5. April 2023 Veröffentlichungsdatum

Das US-amerikanische Arbeitsrecht unterscheidet sich grundlegend vom deutschen Arbeitsrecht. Anders als in Deutschland ist es wesentlich flexibler und enthält für amerikanische Arbeitnehmende nur wenige Schutzmaßnahmen. Diese von der deutschen abweichende Auffassung ist in der stark individualistischen Kultur der USA verwurzelt. So ist es Personalverantwortlichen dort möglich, notwendige Entlassungen auf die spezielle Situation einer Betriebsstätte oder Abteilung zuzuschneiden. Da es nur wenige gesetzliche oder tarifliche Regelungen gibt, müssen Personalverantwortliche auf die mit einer Kündigung zusammenhängenden Fragen immer wieder neu die passenden Antworten finden: Wann genau sollten Entlassungen ausgesprochen werden? Ist es besser, Kündigungswellen ein- oder mehrmals durchzuführen? In welcher Höhe kann eine Abfindung angeboten werden? Wie geht man mit langfristigen Vergütungselementen um? Und werden Kündigungen besser via Zoom oder SMS durchgeführt oder sollte man Personen aus dem Homeoffice zur Entlassung ins Büro einbestellen? All dies sind wichtige Fragen – vor allem vor dem Hintergrund, im Interesse des Unternehmens Gerichtsprozesse ebenso wie negative Bewertungen und Berichterstattungen zu vermeiden.

Mit der Publikationsreihe DGFP // Wissenswert gibt die DGFP Antworten zu aktuellen operativen und strategischen Fragestellungen, die das Personalmanagement bewegen und unsere Arbeit bestimmen. Mit ihren Informationen liefert sie fundiertes Wissen rund um aktuelle Themen, aufgearbeitet durch Experten.

Dieser Download darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr hier sein?
>> melden



  • Anzeigen:

  • Leadership Compass Talogy

  • Quicklinks:

  • PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Jetzt hier zum Newsletter anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

    Pünktlich jeden Montag um 7:15 Uhr wertvolle HR-News:

    • ✓ Aktuelle Fachartikel und Podcast-Folgen
    • ✓ Neueste HR-Studien & Infografiken
    • ✓ Zugriff auf HR-Veranstaltungen im DACH-Raum
    • ✓ Wichtige Trends und wissenswerte News

    Wir nutzen Google reCAPTCHA, um unsere Webseite vor Betrug und Missbrauch zu schützen. Mehr erfahren

    Newsletter-Anmeldung laden