Studienreport Arbeit besser machen: Arbeitsfreude versus Arbeitsfrust – Studie

Share:

Studienreport Arbeit besser machen: Arbeitsfreude versus Arbeitsfrust – Studie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

  • 149 Download
  • 5.94 MB Dateigröße
  • 5. September 2019 Veröffentlichungsdatum

Studienreport unter dem Motto #ArbeitBesserMachen "Arbeitsfrust vs. Arbeitslust: Was den Deutschen die Arbeitsfreude vermiest" von Dr. Nico Rose.

Ziel dieser Studie ist es, besser zu verstehen, was den deutschen Arbeitnehmern regelmäßig ihre Arbeitsfreude raubt. Auf Basis der Daten von mehr als 900 Personen aus verschiedenen Branchen und Funktionen wurden jene Faktoren ermittelt, welche Menschen besonders regelmäßig in den (Arbeits)Wahnsinn treiben. Zusätzlich zur Quantität ihres Auftretens wurde berechnet, welche dieser Arbeitsfreudevernichter am stärksten in Zusammenhang mit erfolgskritischen Faktoren wie der Wechselabsicht stehen.

Weitere Inhalte aus der Kategorie "Arbeit 4.0 und New Work"

Banner HR-Studien Download Portal am Download

Dieser Download darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr hier sein?


Datei
Studienbericht_Arbeitsfreude_2019.pdf

PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
×

Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.