KidsCircle im Startup-Interview

KidsCircle - digitale Kinderbetreuung, nicht nur im Homeoffice

Startup KidsCircle – digitale Kinderbetreuung für mehr Work-Life Balance

Mit dem Angebot einer digitalen Kinderbetreuung will das Startup KidsCircle einen Beitrag für mehr Work-Life-Balance der Eltern leisten. Gerade in Zeiten von Homeoffice und Remote Work sollen so Zeitstrecken für konzentrierte Arbeit entstehen. Und gleichzeitig Kids kreativ angeregt werden sowie interaktiv lernen und Spaß haben. Das Gründer-Duo Sabine Wildemann und Felix Kosel stellen sich meinen Nachfragen.