PERSOBLOGGER.DE - das HR Praxisportal Logo 2022-07
PERSOBLOGGER.DE - das HR Praxisportal Logo 2022-07
Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Toolbox Zukunft Lernen – Seminar

20 20 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.
Begegnen Sie exponentiellem Wissenszuwachs und immer kürzeren Innovationszyklen mit neuen Ansätzen der betrieblichen Qualifikation. Das Seminar zeigt Wege auf, wie informelles Lernen direkt am Arbeitsplatz unterstützt werden kann. Das erfordert Ermöglichungsdidaktik auf organisationaler und Selbstlernkompetenz auf personeller Seite. So werden Mitarbeitende und Führungskräfte ermutigt, ihr Wissen zu teilen und gemeinschaftlich zu erweitern, damit sie selbstorganisiert ihre Kompetenzentwicklung übernehmen. Machen Sie Lernangebote im realen Moment des Bedarfs Ihrer Mitarbeitenden verfügbar und unterstützen Sie so den optimalen Transfer.

Inhalte

New Work – New Learning: vom Knowledge Worker zum Learning Worker

  • Wie eine veränderte Arbeitswelt arbeitsplatznahes Lernen zur Pflicht macht.

Arbeiten – Lernen – Innovieren

  • Zukünftig „grenzenlos“ arbeiten, lernen und innovieren.

Wirkprinzipien

  • Auf welchen Prinzipien die Zukunft des betrieblichen Lernens beruht.

Toolbox „Zukunft Lernen“

  • 15 ausgewählte Tools (u. a. Stand-up meeting, Quick Start Guide, User-generated Content, Microlearning / Learning Nuggets, Erklärvideos, Kollegiale Beratung & Co., Reverse Mentoring, Community of Practice (CoP), Agiles Lernen in Gruppen, Individuelle Lernpläne).

Personelle Voraussetzungen

  • Unterstützung der Selbstlernkompetenz von Mitarbeitenden und Führungskräften.

Organisationale Voraussetzungen

  • Weiterentwicklung der Lernkultur auf der Basis psychologischer Sicherheit.

Technische Voraussetzungen

  • Wie Sie z. B. ein zukunftsweisendes Lern-Ökosystem gestalten oder Wearable Technology und moderne Lern-Apps für sich nutzen können.

Rechtliche Rahmenbedingungen

  • Wissenswertes und Fallstricke von „Datenschutz“ bis „Urheberrecht“.

Rollen und Aufgaben im betrieblichen Lernen

  • Modernes Rahmenmodell zur Gestaltung und Abgrenzung von Rollen und Aufgaben beim zukünftigen betrieblichen Lernen.

Handlungsempfehlungen für die Implementierung

  • Einführungsvarianten und Erfolgsfaktoren.

Ihr Nutzen

  • Sie erarbeiten sich ein vertieftes Verständnis für die Notwendigkeit von neuen Ansätzen der betrieblichen Qualifizierung in einem dynamischen Wettbewerbsumfeld.
  • Sie lernen praxisnahe Methoden und Tools kennen, um die Selbstlernkompetenz der Mitarbeitenden zu fördern.
  • Sie wissen, wie sich Lernen zukünftig auf Organisationsstrukturen, Rollen und Aufgaben auswirkt.
  • Sie wissen, welche Stolpersteine es gibt und wie Sie diese umgehen können.
  • Sie erhalten Handlungsempfehlungen, wie sich das Lernen der Zukunft in Unternehmen erfolgreich einführen lässt.
 

Termin

07.11.2022 09:00 bis
08.11.2022 16:30
 

Anmeldeschluss

04.11.2022
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Teilen auf

  • News für HR / Personaler im Newsticker auf Persoblogger.de
  • HR-Event auf PERSOBLOGGER.DE suchen!

  • In eigener Sache:

  • Sidbar-Banner: Klartext HR - Podcast von Stefan Scheller
  • Abonnieren Sie den Persoblogger.de Newsletter
  • PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Jetzt hier zum Newsletter anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

    Pünktlich jeden Montag um 7:15 Uhr wertvolle HR-News: