Active Sourcing mit XING, LinkedIn , Facebook & Co

Active Sourcing mit XING, LinkedIn , Facebook & Co
Share:

Active Sourcing mit XING, LinkedIn , Facebook & Co

ICR Institute for Competitive Recruiting
28
Jan
-
29
Feb

Active Sourcing mit XING, LinkedIn , Facebook & Co

von ICR Institute for Competitive Recruiting
 
101 Personen haben diese Veranstaltung gesehen.

Personalbeschaffung wird proaktiver

Laut den Recruiting Trends 2018 suchen viermal so viele Arbeitgeber wie 2010 (52 % zu 12%) proaktiv  bei XING, Linkedin & Co nach neuen Mitarbeitern.  Soziale Netzwerke liegen bereits auf dem dritten Platz im Ranking bei der Frage, wo Stellenanzeigen veröffentlicht werden. Bei den Einstellungsquellen liegt Social Media auf Platz 4 und hat sich innerhalb von 3 Jahren von Platz 7 hochgearbeitet und ist damit der Shooting Star des Rankings.

Falls nicht, dann ist Praxis Intensiv Seminar „(Pro-) aktives Recruiting bei XING, Linkedin, Facebook, Google & Co“ wie für Sie gemacht: zwei intensive Tage mit vielen Praxisübungen, von erfahrenen Recruitingverantwortlichen für Personalverantwortliche in Unternehmen, Personalberatungen und bei Personaldienstleistern konzipiert, beinhaltet es neben strategischem Inputs  und Überblicken, harte Zahlen aus Studien zahlreiche Best-Practice-Tipps und praktische Übungen für das Finden und erfolgreiche Ansprechen von potentiellen Kandidaten.

Zielsetzung

Recruiter, Personalreferenten, Personalentscheider  oder Geschäftsführer mit den Möglichkeiten und konkreten Chancen des Recruiting in Sozialen Netzwerken vertraut zu machen.  Darüber hinaus sollen die Teilnehmer über Praxis-Übungen und Live-Nutzung der Sozialen Netzwerke die  Chancen und Wege der (pro-)aktiven Identifikation von potentiellen Kandidaten und  deren Ansprache erlernen sowie Praxis- Vorschläge für die operative Umsetzung von Recruiting-in Sozialen Netzwerken für ihre tägliche Arbeit mitnehmen.

Zielgruppe

Das Praxis-Intensiv Seminar „„(Pro-) aktives Recruiting bei XING, Linkedin, Google & Co“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Personalabteilungen und Geschäftsführung oder Verbänden, sowie Personalberater, Personalvermittler und Mitarbeiter von Personaldienstleistern, die Kosten einsparen und moderne Wege im Recruiting gehen wollen.

 Erfahren Sie in diesem Intensivseminar:

  • was Sie tun können, wenn Sie zu wenige oder die falschen Bewerber bekommen
  • wie Sie XING, LinkedIn, Facebook, Google & Co für Ihr Recruiting einsetzen können
  • wie weit andere Unternehmen schon sind
  • wie Sie an Ihre „Traum-Kandidaten“ finden
  • wie Sie die gefundenen Kandidaten erfolgreich ansprechen und überzeugen

Inhalte

  • Herausforderungen im Talentmarkt
  • Überblick und Grundlagen Aktives Sourcing
  • Praxiseinstieg: Active Sourcing bei XING
  • Status Quo Proaktivität (was machen die anderen?)– Highlights des ICR Social Media Recruiting Reports
  • Praxiseinstieg: Active Sourcing bei LinkedIn, Experteer und Co.
  • Fortgeschrittene Techniken für aktives Sourcing!
  • Aktives Sourcing – Wer soll es machen?
  • Recruiting optimieren: Verdreifachung des Bewerberpools mit gekonnter Ansprache latenter Bewerber
  • Recruiting 2.0 erfordert den Recruiter 2.0
  • Zusammenfassung und 10 TOP Sourcing Tipps

Methoden

Neben Präsentationen, Erfahrungsaustausch und Diskussionen stehen intensive praktische Übungen im Vordergrund: Die Teilnehmer nutzen ihre eigenen Notebooks für die (pro-) aktive Suche nach und Ansprache von Kandidaten für ihre eigenen Zielgruppen.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Termin

28.01.2020
29.02.2020
 

Adresse

 

Ort

Köln
 

Veranstaltungsart

Seminar
 

Kategorie

Recruiting / Sourcing
 
 
 

Teilen auf

Veranstaltungskalender

Jan 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
×

Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.