Digitalisierung durch Corona: Verbreitung und Akzeptanz von Homeoffice – Studie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Datum: 2. Dezember 2020
Größe: 733.97 KB
Downloads: 25
  • 25 Download
  • 733.97 KB Dateigröße
  • 2. Dezember 2020 Veröffentlichungsdatum

Die Digitalisierung stellt eine wesentliche Voraussetzung für neue flexible Arbeitsmodelle und mobile Arbeitsformen wie das Homeoffice dar. Während der Coronakrise gewann gerade dieses in der öffentlichen Diskussion schlagartig an Bedeutung. Das Bayerische Forschungsinstitut für Digitale Transformation (bidt) ist zentralen Fragen zur Verbreitung und Akzeptanz der Arbeit im Homeoffice im Verlauf der Coronakrise nachgegangen.

Dazu führte das bidt vom 27. bis 29. März 2020 sowie vom 12. bis 15. Juni 2020 zwei repräsentative Kurzbefragungen unter jeweils rund 1.500 erwachsenen berufstätigen Internetnutzerinnen und -nutzern in Deutschland durch (unter Nutzung von Google Surveys).

Dieser Download darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr hier sein?
>> melden



Weitere Downloads aus der Kategorie HR-Digitalisierung / digital HR:

Banner: Weitere Downloads zum Thema Digitalisierung von HR Kategorie auf PERSOBLOGGER.DE durchsuchen!

Das gesamte HR-Studien und Infografiken-Portal durchsuchen:

HR-Studien und Infografiken zum Download via PERSOBLOGGER.DE durchsuchen

  • Anzeigen:

  • Mit StepStone Kandidaten finden!
  • abci für Ihre besten Personalentscheidungen
  • whatchado Banner petrol
  • rexx Recruiting Award 2021
  • Abonnieren Sie den PERSOBLOGGER.DE Newsletter
  • PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

    Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.