Teilen:

Anforderungen der digitalen Arbeitswelt – Studie

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden

Datum: 13. März 2020
Größe: 1.34 MB
Downloads: 154
  • 154 Download
  • 1.34 MB Dateigröße
  • 17. Oktober 2019 Veröffentlichungsdatum

Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH mit dem Titel "Anforderungen der digitalen Arbeitswelt - Kompetenzen und digitale Bildung in einer Arbeitswelt 4.0" im Auftrag des Bundesverbands der Personalmanager e.V. (BPM).

Aus dem Inhalt:

Digitale Technologien entwickeln sich stetig weiter und finden in unterschiedlicher Geschwindigkeit Eingang in die Unternehmenspraxis. Dabei verändern sich nicht nur die Tätigkeiten, sondern auch die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten. Vor dem Hintergrund dieses Veränderungsprozesses wird in der vorliegenden Studie beleuchtet, welche Anforderungen an die Weiterbildung und digitale Bildung für den Arbeitsmarkt der Zukunft gestellt werden und wie sich die Bedeutung verschiedener Qualifikationen und Kompetenzen in der Unternehmenspraxis entwickeln wird. Kern der Studie bildet dabei eine Befragung von Mitgliedern des Bundesverbands der Personalmanager e. V. (BPM) und weiteren Personalmanagern aus deutschen
Unternehmen.

Die im Rahmen der BPM-Studie befragten HR-Manager sind in Unternehmen tätig, die im Vergleich zur Gesamtwirtschaft bereits in deutlich höherem Maße neue digitale Technologien nutzen. Dazu zählen beispielsweise der digitale Datenaustausch mit Lieferanten oder Kunden, der Einsatz digitaler Vertriebswege, die Nutzung digitaler Dienstleistungen sowie die Durchführung von Big Data-Analysen. Dabei zeigt sich in den Unternehmen der BPM-Befragung in den letzten zwei Jahren eine hohe Dynamik bei der Einführung neuer digitaler Technologien. Außerdem berichten zwei Drittel der HR-Manager, dass sie sich in ihrem Unternehmen im Personalbereich bereits intensiv mit dem Thema Digitalisierung auseinandergesetzt haben. Auch blicken die HR-Manager durchaus optimistisch in die Zukunft, denn fast alle Befragten sehen in der Digitalisierung mehr Chancen als Risiken für ihr Unternehmen. Somit sind die im Rahmen dieser Studie befragten Personalmanager vornehmlich in Unternehmen tätig, die bei der Gestaltung der Digitalisierung bereits relativ weit voran geschritten sind.

Dieser Download darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr hier sein?




Weitere Downloads aus der Kategorie HR-Digitalisierung / digital HR:

Banner: Weitere Downloads zum Thema Digitalisierung von HR Kategorie auf PERSOBLOGGER.DE durchsuchen!

Das gesamte HR-Studien und Infografiken-Portal durchsuchen:

HR-Studien und Infografiken zum Download via PERSOBLOGGER.DE durchsuchen

PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
×

Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.