Klartext HR Folge 66: Unmoralisches Verhalten im Job - wie viel Skrupellosigkeit verträgt ein Unternehmen?

Unmoralisches Verhalten im Job – wie viel Skrupellosigkeit verträgt ein Unternehmen? – Podcast Klartext HR Folge 66

Über die Podcast-Folge Skrupellosigkeit im Job

„Wir brauchen moralische Standards im Unternehmen, um Menschen zu motivieren“

In der Podcast-Folge #66 von Klartext HR spricht Stefan Scheller mit Prof. Dr. Matthias Sutter, Direktor Max-Planck-Institut zum Thema „Unmoralisches Verhalten im Job – wie viel Skrupellosigkeit verträgt ein Unternehmen?“.

Elon Musk hat in den letzten Wochen immer wieder für Aufreger in der HR-Szene gesorgt mit seinem Führungsverhalten bei Twitter. Trotzdem umgibt ihn die Aura eines der erfolgreichsten Unternehmer aller Zeiten.

Mit Matthias Sutter diskutiere ich unter anderem

  • was wir wissenschaftlich aus dem Verhalten von Elon Musk lernen können
  • wie leicht Menschen für den eigenen Profit andere hintergehen oder schädigen
  • ob sich auf (freien) Märkten, Menschen noch skrupelloser verhalten
  • was in diesem Zusammenhang „konditionale Kooperation“ bedeutet
  • welche wichtige Rolle Führungskräfte und Top-Management dabei spielen

Über Prof. Dr. Matthias Sutter

Prof. Dr. Matthias Sutter (1968) ist Direktor am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern in Bonn und Professor für experimentelle Wirtschaftsforschung an den Universitäten Köln und Innsbruck. Er zählt laut Handelsblatt und FAZ zu den forschungsstärksten und einflussreichsten Volkswirten im deutschsprachigen Raum.

In seiner Forschung beschäftigt er sich vor allem mit Kooperation, Teamentscheidungen, der Bedeutung von Geduld (in seinem ersten Beststeller „Die Entdeckung der Geduld“) und verhaltensökonomischen Aspekten des Berufslebens (in seinem aktuellen Bestseller Buch „Der menschliche Faktor oder worauf es im Berufsleben ankommt“).

Podcast Klartext HR - Banner: Zurück zur Übersicht der Folgen

Stefan Scheller

Autor und Speaker Persoblogger Stefan SchellerMein Name ist Stefan Scheller. In meiner Rolle als Persoblogger und Top HR-Influencer (Personalmagazin 05/22) betreibe ich diese Website und das gleichnamige HR Praxisportal. Vielen Dank für das Lesen meiner Beiträge und Hören meines Podcasts Klartext HR!

Besuchen Sie auch den großen HR-Studien und Infografiken Download Bereich, den HR-Veranstaltungskalender, den HR-Stellenmarkt und das große HR-Dienstleister Anbieterverzeichnis.

Über eine Buchung als Speaker oder Moderator für Ihre Veranstaltung freue ich mich natürlich ebenso wie über das Abonnieren meines Newsletters oder gar Ihre Mitgliedschaft im PERSOBLOGGER CLUB.

DANKE!

Lassen Sie uns auf LinkedIn darüber diskutieren!

  • Anzeigen:

  • HumanXWork

  • ONESTOPTRANSFORMATION Banner

  • Quicklinks:

  • Entdecken Sie weitere spannende Artikel

    Peer-Recruiting: Menschen gewinnen Menschen
    Recruiting

    Peer-Recruiting: Menschen gewinnen Menschen

    Peer-Recruiting auf Augenhöhe! Denn „Menschen gewinnen Menschen“ und „Emotion vor Information“ gilt vor allem im Personalmarketing.

    IHRE PERSOBLOGGER CLUB MITGLIEDSCHAFT

    Nur eine Anmeldung pro Unternehmen. Grenzenloser Zugang für das gesamte HR-Team

    PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Jetzt hier zum Newsletter anmelden und auf dem Laufenden bleiben!

    Pünktlich jeden Montag um 7:15 Uhr wertvolle HR-News: