Newsticker für HR auf Persoblogger.de - Banner

Diversität im Unternehmen kaum gefördert – Studienergebnisse

Seit Jahren belegen Studien, wie wichtig Vielfalt im Unternehmen für den wirtschaftlichen Erfolg sind. Dennoch sagt gerade einmal ein Drittel aller Beschäftigten in Deutschland, dass Vielfalt an ihrem Arbeitsplatz gefördert wird. Insgesamt 40% der Beschäftigten sind der Meinung, dass es wenig oder gar keine Förderung gebe und weitere 29% sind sich bei dieser Frage unschlüssig.

Das ist das Ergebnis der repräsentativen Umfrage der Initiative Chefsache. Seit 2018 befragt die Initiative Chefsache zweimal im Jahr 5.000 Beschäftigte in Deutschland zu ihren Karriereambitionen.

Diversity-Programme nicht ausreichend oder unsichtbar

Die Umfrageergebnisse zeigen, dass die vielschichtigen Bemühungen und Diversitäts-Programme von Unternehmen entweder nicht die richtigen sind, noch nicht ausreichen oder für viele Beschäftigten einfach nicht sichtbar sind.

Die Wahrnehmung, dass das eigene Unternehmen sich nicht ausreichend für Diversität einsetzt, könnte einer der Gründe sein, warum gerade Frauen immer weniger Lust auf eine Führungsposition haben. So sinkt der Wunsch von weiblichen Beschäftigten, im Laufe ihrer Karriere eine Führungsposition zu übernehmen, von 39% im Frühjahr 2019 auf nur noch 24% im Frühjahr 2021.

Und nicht nur das: Auch die Zuversicht, eine solche Führungsposition zu erreichen, ist bei den weiblichen Beschäftigten zurückgegangen: von 35 auf nur noch 31%.

Vielfalt in Unternehmen lebt davon, dass unterschiedliche Menschen zusammentreffen, ihre diversen Perspektiven austauschen und gemeinsam zu Ergebnissen kommen. Gerade Frauen in Führungspositionen sind dabei ein wichtiger Hebel und davon brauchen wir noch viel mehr.

Männliche Beschäftigte bleiben zuversichtlich

Auch bei den Männern setzt sich der rückläufige Trend beim Wunsch nach einer Führungsposition fort: immerhin 36% der männlichen Beschäftigten streben im Laufe ihrer Karriere eine Führungsposition an, im Frühjahr 2020 waren es noch 40%. Dennoch scheint das bei den männlichen Beschäftigten eher ein kurzfristiger Effekt zu sein.

Die grundsätzliche Zuversicht, im Laufe der Karriere eine Führungsposition zu erreichen, bleibt bei den männlichen Beschäftigten konstant: 44% sind zuversichtlich, im Laufe ihrer Karriere noch eine Führungsposition zu übernehmen.

Frauen fühlen sich stärker benachteiligt

Neben dem mangelnden Einsatz für Diversität und Vielfalt am Arbeitsplatz gibt es eine weitere mögliche Erklärung für die Karriereunlust der Frauen: Mehr als die Hälfte der weiblichen Beschäftigten in Deutschland fühlt sich bei Beförderungen und Gehaltserhöhungen am Arbeitsplatz nicht fair behandelt.

Im Vergleich: Während 51% der weiblichen Beschäftigten dies angeben, sind es bei den Männern nur 40%. Hinzu kommt, dass Frauen sich immer noch häufiger mit Vorurteilen gegenüber ihrem Geschlecht konfrontiert fühlen als Männer. Immerhin 21% der Frauen sagen das, wohingegen gerade einmal acht Prozent der Männer diese Meinung vertreten.

Quelle: Initiative Chefsache

> zurück zur Übersichtsseite: HR-Newsticker für Personaler!

Stefan Scheller

Abbinder: Persoblogger Stefan Scheller

 

Mein Name ist Stefan Scheller. In meiner Rolle als Persoblogger und HR-Szene Influencer betreibe ich diesen Blog und das gleichnamige HR-Portal für Praktiker. Vielen Dank für das Lesen meiner Beiträge und Hören meines Podcasts!

Besuchen Sie auch den großen HR-Studien und Infografiken Download Bereich, den HR-Veranstaltungskalender, den HR-Stellenmarkt und die HR-Literatur-Empfehlungen und Rezensionen!

Über eine Buchung als Speaker für Ihre Veranstaltung freue ich mich natürlich ebenso wie über das Abonnieren meines Newsletters.

DANKE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Anzeigen:

  • Whitepaper WeAreDevelopers
  • rexx systems Banner WOW Effekt!
  • Mit StepStone Kandidaten finden!
  • abci für Ihre besten Personalentscheidungen
  • Abonnieren Sie den PERSOBLOGGER.DE Newsletter
  • Weitere Artikel-Empfehlungen:

    PERSOBLOGGER Newsletter Newsletter
    ×

    Holen Sie sich den HR-Newsletter für Praktiker von PERSOBLOGGER.DE!

    Die aktuellen Blogbeiträge, die neusten HR-Studien und Infografiken, Zugriff auf alle HR-Veranstaltungen im DACH-Raum und die wichtigsten Trends und Personaler-News.